River Åelva (Norway)   fly fishing
">
">
Fantastische Pools, smaragdgrünes Wasser. Wir wurden informiert, dass die Lachse den Aufstieg ziemlich spät in diesem Jahr begonnen haben. Nach einigen Versuchen mit 2-Handruten überzeugen uns die zahlreichen Stiege der Forellen, auf Trockenfliege und Einhandrute zu wechseln. Die steigenden Fische, beeindruckende Bachforellen bis zu einem halben Meter lang, sind aber extrem scheu. Sobald die Fliege in die Nähe des Stiegs landet, bewegen sich die Fische außerhalb der Reichweite, auch unserer längsten Würfe.